Etikette

 

Wieso höflich sein?
Über die Höflichkeit
Zusätzliche Manieren


Wieso höflich sein?

Ich weiss, die meisten Leute sehen Lolitamode als genau das – nicht mehr als eine Mode – aber es gibt einen gewissen Verhaltenscode der damit in Verbindung gebracht wird. Es geht nicht darum,  höflich zu sein um zu den Idealen eines gewissen Stils zu passen, sondern um Respekt für andere – besonders deine Mit-Lolitas. Wie du dich verhältst, während du Lolita trägst, fällt auf alle von uns zurück. Während es vielleicht egal ist, was Leute über dich persönlich denken, vergiss die arme kleine Lolita nicht, die schlecht behandelt wird, weil die Leute einen falschen Eindruck vom Stil haben. Leute die nicht zu einer Subkultur gehören, sehen sie immer auf eine bestimmte Art und Weise, ob es nun richtig ist oder nicht, aber noch haben sich die Leute nicht entschieden, was sie von Lolitas halten sollen. Wenn wir uns also jetzt höflich verhalten, werden wir als eine höfliche Subkultur betrachtet werden. Also werden sie anstatt „Uh, sie ist eine dieser… Lolitas“ „Oh, sie ist eine dieser netten Lolita-Mädchen“ denken. Wäre das nicht toll? ^_^;;;

 


Über die Höflichkeit

Nachdem das nun gesagt ist: Lolita-Etikette heisst nicht jederzeit Zuckersüss und niedlich sein, oder sogar den viktorianischen Verhaltensregeln zu folgen, es heisst nur dass du andere mit Respekt behandeln solltest. Lolitas sind von Natur aus sehr anspruchsvolle Geschöpfe, und daraus folgt, dass wir immer versucht sein werden, Dinge zu kritisieren, die nicht ganz perfekt sind. Das ist völlig in Ordnung, solange als die Absicht dahinter ist, das Kritisierte und somit die Mode zu verbessern. Es ist der Unterschied zwischen jemandes Outfit ein Monster zu nennen oder zu sagen, dass eine andere Bluse und ein längerer Rock besser aussehen würden. Du musst der kritisierten Person nicht einmal erst Honig ums Maul schmieren in dem du zuerst ein Kompliment machst, du musst sie nur in einem hilfreichen (keinem bösartigen) Ton wissen lassen, was sie verbessern könnten. Denn was wir doch eigentlich wollen ist dass alle Lolitas ihr Bestes geben, so dass wir etwas Hübsches zum Ansehen haben.
Ein anderer Bereich der Höflichkeit bezieht sich nicht auf den Umgang mit anderen Lolitas, sondern mit der restlichen Welt. Wenn du nicht in einer Lolita-Utopie lebst wirst du, wenn du in Lolita dein Haus verlässt, vermutlich solchen Fragen begegnen:

„Was hast du denn da an?“
„Wieso bist du so aufgebrezelt?“
„Spielst du in einem Theaterstück?“
„Bist du 12?“
„WTF?“

Und weitere Fragen dieser Art. Nun könnte man darauf einfach mit einer Ohrfeige reagieren, verbal oder körperlich, aber das wird ihre Ignoranz nur noch verstärken. Eine bessere Antwort wäre, ihnen zu erklären, dass was du trägst eine Japanische Mode ist die du magst, oder falls du die Zeit dazu hast, ihnen sogar Lolita zu erklären. Du wirst nicht nur eine Person mehr über Lolita aufgeklärt haben (nun werden sie hoffentlich aufhören doofe Fragen über anderer Leute Kleider zu fragen), du wirst auch den Lolitas einen guten Ruf gegeben haben. Wenn sich die Person dir gegenüber sehr gehässig verhält, lass dich nicht auf ihr Niveau sinken sondern bleib gelassen bei deiner Antwort. Nichts leitet ein „Wieso zur Hölle will jemand sowas tragen?“ besser ab als ein beiläufiges „Wieso nicht?“ oder „Weil ich es kann.“ Wenn du deine Antworten einfach und undiskutierbar hältst, wird es viel einfacher sich mit solchen Leuten rumzuschlagen.

 


Zusätzliche Manieren

Dieser Teil ist für diejenigen die sich wirklich für altmodische Manieren interessieren. Sie stellen in keinster Weise eine Anforderung an moderne Mädchen dar, aber wenn es dein Ding ist kann es Spass machen, die alten Verhaltenskodizes zu lernen. Du wirst bemerken dass es keine Last sein wird, sich danach zu richten, sondern dass es sich gut anfühlen wird, wenn du dich elegant verhältst. Wenn du dich gerade hinstellst, fühlst du dich energiegeladener und wenn du einen freundlichen Dankesbrief für jemanden schreibst, wirst du fühlen, dass du deine Dankbarkeit ehrlich ausdrücken konntest. Die Art, wie dich die Leute in deinem Umfeld wahrnehmen wird sich verbessern und hoffentlich werden sie sich dir gegenüber genau so verhalten. Aber leider bin ich nicht nicht wirklich dazu qualifiziert, gute Manieren ausführlich zu erklären, weshalb ich hier einige Quellen für eigene Recherchen angeben will:

(alle Englisch – Übersetzungen oder deutsche Alternativen sind willkommen)
Pierraxryuka's translation of a GLB Manners Guide

The Super-fun Victorian Etiquette Game

An Introduction to Victorian Etiquette
Gothic Charm School (thanks silentpheonix)